Vorteile

Details und Spezifikationen
Headerbild 08 Building Information Modelling

Digitalisierung der Baubranche

Wirtschaftlichkeit trifft Nachhaltigkeit

Günstig sollen sie sein, die Umwelt nicht belasten und natürlich ästhetisch ansprechend sein – die Ansprüche an Gebäude sind hoch wie nie. Die gute Nachricht: Es gibt eine Methode, die hilft, alle diese Forderungen zu erfüllen. Digitalisierung in der Baubranche sei Dank. Das Zauberwort: BIM. Auch wenn häufig angenommen wird, dass BIM (Building Information Modeling) eine Bauplanungssoftware ist, so handelt es sich doch um eine Bauplanungsmethode. BIM ist dazu in der Lage, den gesamten Bauprozess zu optimieren – von der Planung über die Arbeit auf der Baustelle und die Nutzungsphase bis hin zum Abriss. Denn im digitalen 3D-Modell werden Gebäude frühzeitig erlebbar, Planungsfehler minimiert und sogar der Materialverbrauch optimiert. Da wundert es nicht, dass die Digitalisierung im Bauwesen in vielen Ländern bereits gesetzlich vorgeschrieben oder zumindest empfohlen ist.

Planen und Bauen 4.0: We proudly present... blue.sprint!

Mit blue.sprint als digitaler Planungsservice können unsere Kunden auf Xellas gesamte BIM-Kompetenz zugreifen. Der Service bündelt die hauseigene Expertise und ermöglicht es Ihnen, aus Ihren Bauprojekten das Maximum herauszuholen. Auf Basis der Entwurfsplanung können Optimierungspotenziale identifiziert und Konzepte erarbeitet werden. Und das lohnt sich: Denn Zeit und Kosten können so deutlich reduziert werden.

Doch die Digitalisierung in der Baubranche kann noch viel mehr: BIM bildet Gebäude über ihren gesamten Lebenszyklus ab und sorgt so auch für ein Plus an Nachhaltigkeit. Wie das geht? blue.sprint garantiert unter anderem einen genau zugeschnittenen Materialverbrauch. Abfälle und unnötige Materiallieferungen werden so vermieden – das freut die Umwelt und das Portemonnaie.

Bauplanung online in der Praxis – Studieren und Probieren

Aller Anfang ist schwer? Nicht mit der richtigen Unterstützung. Bei Fragen oder Unsicherheiten zum digitalen Service leistet unser Expertenteam gern Hilfestellung – zum Beispiel bei der statischen Berechnung. Auch über die Bauplanung online hinaus: Mit Xella wissen Sie einen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen in allen Belangen des Bauprozesses kompetent zur Seite steht – digital oder per direktem Ansprechpartner. Zum Beispiel mit unserer Ytong Silka Akademie.

Ob Webinar, Praxistag, Seminar oder Forum – wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, von unserem Know-how zu profitieren. Hochrangige Referenten geben wertvolle Einblicke in zukunftsweisende Themen wie die Digitalisierung der Baubranche. Gleichzeitig kommt auch die Arbeit auf der Baustelle nicht zu kurz: Unsere Vorführmeister schulen Sie kompetent in der Anwendung von Ytong, Silka und Co.

Die Vorteile der Digitalisierung im Bauwesen im Überblick:

  • Fehler und Kosten werden minimiert
  • Projekte lassen sich schneller und termingerechter realisieren
  • Garantierte Qualität durch optimierte Bauplanung
  • Einfachere Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Projektbeteiligten
  • Nacharbeiten und Revisionen auf der Baustelle werden minimiert
  • Hohe Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit über den gesamten Lebenszyklus
  • Gebäude werden durch die Digitalisierung der Baubranche frühzeitig erlebbar